Bezirksmannschaftspokalfinale

Autor: Johannes Danner
Datum: 28.03.2019 - Letzte Änderung: 28.03.2019 10:34
Druckversion - Kommentare (0)


Der Schachklub Oberkirch hat im Finale des Ortenauer Mannschaftspokals den SK Appenweier mit 3,5:0,5 bezwungen. Seit der Saison 2011/2012 haben die Renchtäler den aktuellen Wanderpokal bereits fünfmal gewonnen und dürfen ihn nun behalten. Der K.o.-Wettbewerb war Ende September mit einer zentralen Auftaktrunde in Appenweier und zwölf Mannschaften gestartet. Auf dem Weg ins Finale hatte Oberkirch den SC Zell, SC Neumühl und SC Freibauer Hofstetten ausgeschaltet, Appenweier den SC Haslach II, Titelverteidiger SK Lahr und SC Ohlsbach. Im finalen Duell waren die Rollen allerdings klar verteilt, denn während Oberkirch nahezu die Bestbesetzung aufbieten konnte, trat Appenweier ersatzgeschwächt an. Der größte Spielstärkeunterschied war am Brett von Johanna Ehmann auszumachen. Eine unmerkliche Schwächung der gegnerischen Rochadestellung war für sie das Startsignal zu einem fulminanten Angriff, der nach 21 Zügen mit einem Matt endete. Ähnlich einseitig verlief die Partie von Dieter Neis. Nach einem frühen Bauerngewinn konnte er in der Folge jegliches Gegenspiel im Keim ersticken und zum Abschluss weiteres Material erobern. Drei Stunden waren bis dahin gespielt und die Spannung am Brett von Daniel Müller kurz vor dem Siedepunkt. Sein Widersacher hatte ihm erst einen Bauern abgeluchst und dann mutig einen Läufer für zwei zusätzliche Bauern geopfert. In aufkommender Zeitnot leistete sich der Appenweierer jedoch einige Fehlentscheidungen, wonach die Niederlage nicht mehr abzuwenden war. Frank Pluschke blieb angesichts eines drohenden Matts abschließend keine andere Wahl, als mit einem Läuferopfer die Notbremse zu ziehen und ein Remis durch Dauerschach zu erzwingen. Bericht von Daniel Müller. Ich danke euch für ein sehr guten Pokal Wettbewerb ohne eine einzige Spielabsage. So kann es in dieser Hinsicht nächstes Jahr weitergehen. Liebe Grüße Johannes Danner




Hier kann der Artikel bei einem Social Network gepostet werden. Damit nicht schon bei der Ansicht der Seite Daten an den Anbieter übertragen werden, gibt es den Social Share von Heise mit 2 Klicks für mehr Datenschutz:


Termine

21.09.2019 Bez. PokalMM
22.09.2019 Alsace – Baden
29.09.2019 Verbandsrunde 1
05.10.2019 BW Familienmeisterschaft
18.10.2019 BSV Präsidiumssitzung
02.11.2019 Reefschläger-Gedächtnisturnier
10.11.2019 Verbandsrunde 2
09.05.2020 7. Ortenau Open..