Absage der Spielrunde am 22.3.2020

Autor: Präsident BSV - Eingestellt: B. Herlemann
Datum: 13.03.2020 - Letzte Änderung: 13.03.2020 15:40
Druckversion - Kommentare (0)


Liebe Schachfreunde,

 
viele Anfragen besorgter Schachfreunde und Vereine  haben uns dieser Tage erreicht. In Verantwortung für die Gesundheit all unserer Schachfreunde haben Präsident und Sportdirektion in einer Eilentscheidung beschlossen, die anstehende Spielrunde am 22.März 2020 für alle Ligen des BSV angesichts der grassierenden Pandemie des neuen Corona Virus abzusagen.

Zudem sind die Spiele der Oberliga Baden ebenfalls von dieser Absage betroffen.

 

Der Spieltag am 26.4. (bisherige  Endrunde) bleibt zunächst und vorbehaltlich der weiteren Entwicklung bestehen.

 

Über das Ob & Wie die 8.Spielrunde nachgeholt werden kann, informieren wir Euch nach interner Abstimmung mit allen Beteiligten.

 

Wir bedauern diese Entscheidung in einer Zeit großer Verunsicherung und Ängste treffen zu müssen, aber die Vermeidung einer möglichen gesundheitlichen Gefährdung aller Schachfreunde hat Vorrang vor dem ordentlichen spielbetrieb. Es ist für uns alle eine neue und hoffentlich einmalige Situation, die besondere Maßnahmen erfordert. Wir bitten um Euer Verständnis.

 

 

Mit besten Grüßen

Uwe Pfenning, Präsident BSV / Michael Schneider Sportdirektion

 

 





Hier kann der Artikel bei einem Social Network gepostet werden. Damit nicht schon bei der Ansicht der Seite Daten an den Anbieter übertragen werden, gibt es den Social Share von Heise mit 2 Klicks für mehr Datenschutz:


Termine