Ortenauer Oster Turnier 2023

Autor: Achim Sexauer - Eingestellt: B. Herlemann
Datum: 16.04.2023 - Letzte Änderung: 16.04.2023 16:40
Druckversion - Kommentare (0)


Ortenauer-Oster-Turnier mit einem Lahrer als Turniersieger

 

Austragungsort für das Oster-Turnier war die Mensa des Scheffel-Gymnasium Lahr. Mit der vollständigen Verglasung von 3 Seiten bieten die Räumlichkeiten eine sehr angenehme Spielatmosphäre. Vielen Dank, an die Rektorin Frau Bohnsack für die freundliche Aufnahme unseres Events.

 

Das vom Schachklub Lahr e.V. ausgerichtete Turnier ist durch seine Terminierung (Dienstag den 11.4. bis Donnerstag den 13.4.) naturgemäß interessanter für Jugendliche.

Das Altersspektrum reicht dennoch von 10 bis 70 Jahre. Ein toller Sport, in welchem so eine Durchmischung von Generationen möglich ist.

 

28 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren dieses Jahr am Start. Alle traten in einer Gruppe im Schweizer-System in 5 Runden gegeneinander an. Durch die Verteilung von einer Partie am ersten Tag und je zwei an den darauffolgenden Tagen war der Donnerstag der Tag der Entscheidung. Morgens trafen an Brett 1 die zwei Spieler aufeinander, die es geschafft hatten, bisher alle Spiele zu gewinnen. Die Partie hielt, was sie versprach. Es war die eindeutig längste Partie des Turniers und sie war so spannend, dass die letzten ca. 20 Züge von vielen anderen Turnierteilnehmern verfolgt wurden. Letztlich konnte sich hier Marius Hockenjos vom Schachklub Lahr behaupten.

 

Eine Punkteteilung in der letzten Runde reichte Marius dann zu Turniersieg vor Maximilian Springer von den Schachfreunden Ettenheim und Jonas Trahasch vom Schachklub Lahr. Maximilian hatte sich seinen zweiten Platz mit einem Sieg in der letzten Runde gegen den zweiten der Setzliste erkämpft.

 

Neben den intensiven Spielen und dem daraus resultierenden Trainingseffekten dürfen sich einige auch noch über die Steigerung der DWZ-Zahl bzw. das Erfüllen der notwendigen Wertungen für eine DWZ-Zahl freuen.

Für Ende Mai / Anfang Juni werden wir an einem Wochenende ein weiteres Turnier anbieten, welches dann auch für Werktätige besser geeignet ist.

 

Achim Sexauer, Turnierleiter

 




Link: Tabellen




Hier kann der Artikel bei einem Social Network gepostet werden. Damit nicht schon bei der Ansicht der Seite Daten an den Anbieter übertragen werden, gibt es den Social Share von Heise mit 2 Klicks für mehr Datenschutz:


Termine

25.06.2023 BW Schnellschachmeisterschaft
25.06.2023 Merzhauser Schnellschachturnier
08.07.2023 Stra├čburg (F)..
08.07.2023 BSV Verbandstag
15.07.2023 Bezirksversammlung
22.07.2023 Stadtteilfest Nordwest
03.08.2023 Wasselonne (F)..